BUND Rhein-Sieg-Kreis


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


20.02.2012 - Wildkatzenstatus bestätigt!

Pressemitteilungen > 2012

Wildkatzenstatus bestätigt!

Meckenheim, Rhein-Sieg-Kreis, 20.2.2012:
Am Ende des Jahres 2011 hatten wir in einer Pressemeldung auf einen erneuten Katzentotfund im Rhein-Sieg-Kreis hingewiesen, der als Wildkatzenverdacht gewertet wurde. In Meckenheim an der BAB 565 war das Tier vermutlich am 8.12.2011 tödlich verunglückt.

Wie nun geklärt wurde, handelt es sich bei dem Tier gesichert um eine Wildkatze!

Der BUND Rhein-Sieg-Kreis hatte eine Probe des Tieres zur Artbestimmung an die
Senckenberg-Forschungsstation für Limnologie und Naturschutz in Gelnhausen geschickt und heute das Ergebnis erhalten: "Bei der Untersuchung einer Probe mit der Fundbeschreibung
'BUND RSK Meckenheim', Eingangsdatum 15.12.2011, handelt es sich um eine Europäische Wildkatze (Felix s. silvestris)."

Das Tier selbst liegt zur Zeit beim Museum Koenig in Bonn auf Eis.


V.i.S.d.P.:
BUND Rhein-Sieg-Kreis
Achim Baumgartner (Sprecher)
Steinkreuzstraße 14
53757 Sankt Augustin
Tel.: 02241 - 2007566

Startseite | Aktuelles | Themen + Projekte | Informatives | Über uns | Aktionsfotos | Ihre Unterstützung | Storchenmeldebuch | Spenden | Sitemap

Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü