BUND Rhein-Sieg-Kreis


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Naturtagebuch in der Schule

Themen + Projekte > Naturtagebuch für Kinder

Das Naturtagebuch in der Schule

Schule bietet den optimalen Rahmen, Kindern die Natur näher zu bringen. Ohne aufwendige Vorbereitung geht es mit einem Ausflug raus in den Park, aufs Feld oder an den Waldrand. Ein Stück Natur lässt sich auch ins Klassenzimmer holen mit einem Experiment im Blumentopf oder im Aufzuchtkasten. Ein Schulgarten, die Umgebung der Schule sowie das häusliche Wohnumfeld sind ebenso geeignet. Das Naturtagebuch kann fächerübergreifend passend zum Lehrplan eingesetzt werden. In einer Langzeitbeobachtung können verschiedene Themen des Heimat-, Sach-, Biologie-, Erkunde- oder Kunstunterrichts behandelt werden. Die Klasse kann als Gruppe oder jeder Schüler individuell teil nehmen. Im Gestalten des Naturtagebuchs lernen die Kinder praxisnah und umfassend.

Ausführliche Informationen finden Sie im Begleitheft für LehrerInnen,
das Sie auf den Seiten der BUNDjugend bestellen oder gleich hier herunterladen können.


Startseite | Aktuelles | Themen + Projekte | Informatives | Über uns | Aktionsfotos | Ihre Unterstützung | Storchenmeldebuch | Spenden | Sitemap

Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü