BUND Rhein-Sieg-Kreis


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


PM_150511_Dritte_Kaus-Voliere_in_der_Wildvogelhilfe

Pressemitteilungen > 2015

Dritte Kaus-Voliere fertig gestellt!

Eitorf, 11.5.2015: Die dritte Voliere bei der Wildvogelhilfe Rhein-Sieg in Eitorf ist fertig gestellt, die Pflegevögel sind eingezogen. Abermals gab die Karl Kaus Stiftung die dafür benötigten Finanzmittel, so dass nun eine weitere, technisch einwandfreie Voliere mit 15 qm Grundfläche für den aktiven Vogelschutz zur Verfügung steht! Im letzten Jahr hatte die Stiftung mit der Förderung der BUND-Vogelstation in Eitorf begonnen und bereits den Bau von zwei kleineren Volieren ermöglicht.

"Für uns und die betreuten Wildvögel ist die Förderung eine riesige Hilfe!", bedankt sich Frau Angelika Bornstein bei der Stiftung. Frau Bornstein leitet die Station. Zwei Bundesfreiwillige sowie einige Ehrenamtliche betreuen die kranken, verletzten oder verwaisten Vögel. 684 Tiere wurden im Jahr 2014 aufgenommen bzw. versorgt.

Zugleich dankte Frau Bornstein dem Aktionsteam aus Ehrenamtlern und Bundesfreiwilligen der BUND-Kreisgeschäftsstelle. Planung und Aufbau der Voliere wurden nämlich von dort aus geleistet. Die "gemütliche Inneneinrichtung" haben die Spezialisten der Vogelstation selbst vorgenommen. Den heutigen Einzug quittierten die Vögel sogleich mit einem ausgiebigen Vogelbad.

V.i.S.d.P.:
BUND Rhein-Sieg-Kreis
Achim Baumgartner (Sprecher)
Steinkreuzstraße 10/14
53757 Sankt Augustin
Tel.: 02241 - 145 2000

Startseite | Aktuelles | Themen + Projekte | Informatives | Über uns | Aktionsfotos | Ihre Unterstützung | Storchenmeldebuch | Spenden | Sitemap

Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü