BUND Rhein-Sieg-Kreis


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


PM_160111_Der_BUND_informiert_und_wirbt

Pressemitteilungen > 2016

"Die Erde braucht Freunde!"
Der BUND informiert und wirbt weiter für sich und seine Projekte.


Sankt Augustin, 11.1.2016
: Ab Montag, dem 11.1., bis einschließlich Samstag, dem 23.1., informiert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) über den gemeinnützigen Verein und seine Projekte. Die im Dezember 2015 gestartete Aktion wird damit fortgesetzt. In der ersten Woche sind Dominik Schwabe, Jonas Schröter, Silvano Rizzi, Sarah Stetskamp und Daniel Ostermeier in Sankt Augustin aktiv, in der zweiten Woche Andreas Neumann, Carmen Loch, Ole Michaelis und Timo Schneider in Siegburg.

Achim Baumgartner, Vorsitzender der tatkräftigen Kreisgruppe Rhein-Sieg-Kreis, wünscht sich im Namen des ganzen Vorstandes weiterhin ein breites Interesse der Bürgerinnen und Bürger gerade an der Naturschutz- und Umweltbildungsarbeit des BUND vor Ort. "Hoffentlich unterstützen uns viele Menschen, wenn es darum geht, unsere Heimat zu bewahren, kennenzulernen und wieder mit Leben zu füllen. Weißstorch, Blaukehlchen, Biber, Kiebitz und Rebhuhn sind nur einige Beispiele für die entstandenen, nicht hinzunehmenden Lücken. Wir wollen unsere bunten Blumenwiesen, urigen Wälder und lebendigen Gewässer zurück!"

Engagement ist im Ehrenamt, im Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder im täglichen politischen Diskurs um bessere Gesamtlösungen möglich. "Und natürlich hilft uns auch eine Mitgliedschaft, stark und finanziell unabhängig aktiv zu bleiben und gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen!", so Achim Baumgartner. "Denn der BUND ist ein Mitgliederverband und je stärker unsere Gemeinschaft ist, desto mehr erreichen wir für Umwelt und Natur. Das professionell tätige BUND-Team ist Teil des BUND-Verbandes und informiert Sie gerne über die bestehenden Möglichkeiten zur Mithilfe. Wir freuen uns auf Sie!"

V.i.S.d.P.:
BUND Rhein-Sieg-Kreis
Achim Baumgartner (Sprecher)
Steinkreuzstraße 10/14
53757 Sankt Augustin
Tel.: 02241 - 145 2000

Über den BUND

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) ist ein gemeinnütziger Verband, der sich seit über dreißig Jahren vielfältigen Natur- und Umweltschutzthemen widmet. Dabei wirkt er überwiegend lokal und regional, er ist zusätzlich im weltweit größten Umweltschutznetzwerk
Friends Of The Earth International organisiert.

Nach § 63 des Bundesnaturschutzgesetzes ist der BUND als Umweltverband anerkannt und wird bei Eingriffen in den Naturhaushalt angehört. Dabei arbeitet er wirtschaftlich, parteipolitisch und konfessionell unabhängig.

Derzeit hat der BUND über 500.000 Mitglieder. Sie sind in einem flächendeckenden Netz von über 2.000 Kreis- und Ortsgruppen organisiert. Dazu kommen ca. 800 Kinder- und Jugendgruppen mit insgesamt knapp 40.000 Mitgliedern, die in einer eigenen Jugendorganisation, der BUNDjugend, organisiert sind.

Der BUND will die natürliche Schönheit und Vielfalt unserer Heimat bewahren. Dabei verstehen wir uns als Anwalt für Natur, Landschaft und Mensch. Unser Ziel ist es, die natürlichen Lebensgrundlagen für Mensch, Tiere und Pflanzen zu erhalten.

Startseite | Aktuelles | Themen + Projekte | Informatives | Über uns | Aktionsfotos | Ihre Unterstützung | Storchenmeldebuch | Spenden | Sitemap

Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü