BUND Rhein-Sieg-Kreis


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


PM_160804_Infotag_im_Naturschutzgebiet

Pressemitteilungen > 2016

Infotag im Naturschutzgebiet
Besichtigung der Quarzsandgrube Brenig

Bornheim, 4.8.2016
: Ab 10 Uhr steht am kommenden Sonntag, dem 7. August, die Quarzsandgrube Brenig am Bornheimer Neuweg zur Besichtigung offen. Zusätzlich finden ab 15.00 Uhr thematische Exkursionen zu den Themen Vögel (Guido Rox), Vegetation (Dr. Wolfram Kunick) und Geschichte der Quarzsandgrube (Andreas Owald) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Alle Besucher werden gebeten, auf festes Schuhwerk zu achten und zu Fuß oder mit dem Rad anzureisen. Als Parkplätze für Pkw stehen der Wanderparkplatz an der Roisdorfer Hufebahn und die Straßen im Siedlungsgebiet von Botzdorf zur Verfügung.

Die Quarzsandgrube wird seit dem Jahr 2010 systematisch naturschutzfachlich entwickelt. Im Jahr 2015 wurden dort, unterstützt mit Landesmitteln, erneut Pflegemaßnahmen umgesetzt und der Bereich der offenen Quarzsandflächen deutlich vergrößert. Die über 20 Hektar große Grube ist Teil des einzigartigen Landschaftsprojektes
Obstblütenlandschaft Botzdorf-Hennesenberg, das der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), das Vogelschutz-Komitee sowie der Landschafts-Schutzverein Vorgebirge aufbauen.

V.i.S.d.P.:
BUND-Kreisgruppe Rhein-Sieg
Achim Baumgartner (Sprecher)
Steinkreuzstraße 10/14
53757 Sankt Augustin
Tel.: 02241 – 145 2000

Startseite | Aktuelles | Themen + Projekte | Informatives | Über uns | Aktionsfotos | Ihre Unterstützung | Storchenmeldebuch | Spenden | Sitemap

Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü