BUND Rhein-Sieg-Kreis


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Schenk uns ein Schaf

Ihre Unterstützung

Diese Spendenaktion ist inzwischen erfolgreich beendet,
einen Bericht dazu finden Sie auf den Seiten der Biostation im Rhein-Sieg-Kreis.

Allen Spendern danken wir herzlich.

Schenk uns ein Schaf!

Mit diesem Aufruf werben wir für unser neues Schaf-Projekt im Rhein-Sieg-Kreis und bitten um Ihre finanzielle Unterstützung!

Wir benötigen Hilfe allein für die Startinvestition, um ca. 200 Schafe und die notwendige medizinische Erstbehandlung (Wurmkur, Klauenpflege) sowie die Erstausstattung an Weidegerätschaften zu finanzieren. Insgesamt benötigen wir ca. 22.200 Euro. Die laufende Pflege der Tiere wird über andere Mittel, etwa aus dem Ertrag der Herde, sichergestellt.

Ein Schäfer steht bereit, die Tiere fachkundig und tierschutzgerecht zu betreuen.

Je nach Marktlage werden wir gezielt Tiere bedrohter Schafrassen ankaufen und damit die Basis für diese Rasse ausbauen. Besonders geeignet wären das Coburger Fuchsschaf, das Rhönschaf und das Bentheimer Landschaf.

Mit der Herde sollen Wiesen im Rhein-Sieg-Kreis auf natürliche Weise gepflegt werden. Der Lohn der Mehrarbeit sind wunderschöne, blühende Wiesen. Sie beherbergen besonders viele seltene Pflanzenarten, aber auch bestimmte Vögel wie Neuntöter, Weißstorch oder Steinkauz profitieren von einer Schafbeweidung.


Spenden, die über den aktuellen Bedarf hinaus bei uns eingehen sollten, werden in den weiteren Schutz der von uns betreuten Wiesen und Weiden und die Arbeiten an den Ställen der Tiere investiert.

Der BUND hat vielfältige Erfahrung mit Beweidungsprojekten.
Hier finden Sie ein Beispiel aus Hessen.

Startseite | Aktuelles | Themen + Projekte | Informatives | Über uns | Aktionsfotos | Ihre Unterstützung | Storchenmeldebuch | Spenden | Sitemap

Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü