BUND Rhein-Sieg-Kreis


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Stellenanzeige 9

Ihre Unterstützung

Wir suchen auf ehrenamtlicher Basis

Igelfreakin / Igelfreak

Aufgabe:

Der BUND RSK betreut als Schirmherr das Igelnetzwerk im Kreis mit dem Schwerpunkt Igelstation Lohmar. Dort werden bis zu 300 Igel im Jahr versorgt. Aufzubauen ist ein Jahresbudget von bis zu 10.000 Euro. Da sich die Tierheime aus Kostengründen aus der Wildtierbetreuung zurückziehen, klafft hier eine erhebliche Versorgungslücke. Es fehlt einerseits an tatkräftiger Unterstützung (Auswildern der Igel, Futtereinkauf, Infozettel bei Tierärzten auslegen etc.) andererseits an einer dauerhaften Finanzierung. Hier wäre themenbezogen ein funktionierendes Fundraising sehr hilfreich. Wir überlegen, ob wir parallel zur Pflegestation eine für die Öffentlichkeit zugängliche Auswilderungsstation aufbauen.

Gesucht werden daher Personen, die im Netzwerk oder in der Igelstation selbst mithelfen wollen und/ oder die in den administrativen und finanziellen Aufgaben der Station eine Herausforderung sehen.

Was wir bieten:
Wir bieten „Tierschutz“ im BUND. Die Igel- Arbeit erlaubt den direkten, pflegenden Kontakt zum Tier, aber auch zahlreiche Kontakte zu Schulen und Kindergärten. Nicht zuletzt ergibt sich der Anschluss an den aktiven Kern des Kreisverbandes und damit zu einem Fundus an Kontakten zu zahlreichen Menschen bis hin zur Landesebene des Verbandes.

Unkosten werden erstattet, durch das Land NRW besteht eine Unfallversicherung.

Kontakt:
BUND RSK
Achim Baumgartner, Steinkreuzstraße 10, 53757 Sankt Augustin, Tel.: 02241 - 145 2000
info@bund-rsk.de

Startseite | Aktuelles | Themen + Projekte | Informatives | Über uns | Aktionsfotos | Ihre Unterstützung | Storchenmeldebuch | Spenden | Sitemap

Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü